„Gesundheit ist Reichtum, Seelenfrieden ist Glück, Yoga zeigt den Weg.”  
Swami Sivananda

Yin Yoga ist für mich eine ganzheitliche Erfahrung des Körpers, des Herzens und des Geistes und gibt mir die Kraft meinen eigenen Weg zu gehen und ich Selbst zu sein.
Zum Yoga bin ich selbst erst im fortgeschrittenerem Alter gekommen und mein Beispiel zeigt, dass es dafür niemals zu spät ist. Meine Begeisterung über die spürbare Wirkung von Yin Yoga mündete in dem Entschluss, mich in Berlin zur Yogalehrerin ausbilden zu lassen. Dies erwies sich als beste Entscheidung meines Lebens.

Mit Vinyasa Yoga brachte mich die wunderbare Katrin Franzke aus Potsdam zum Schwitzen und lehrte mich, die Anatomie des Körpers zu verstehen.
In Yin Yoga wurde ich unterrichtet von der wundervollen Erinbell Fanore, die aus Vancouver stammt und in Berlin lebt. Sie war Schülerin bei den Begründern des Yin Yoga, Sarah Powers und Paul Grilley,.

Mein Lebensmotto ist „Follow your heart, it knows the way” und so möchte ich mit ganzem Herzen  meine wundervollen Erlebnisse mit Yoga an alle Interessierten weitergeben. Yoga bedeutet für mich nicht das Bestreben, ein Akrobat zu sein, sondern Meditation, Pranayama (Atemtechnik), gutes Essen und ein gesunder Lebensstil.
Egal ob du 20 oder im „besten Alter” bist, Yoga ist der Weg. Ich freue mich auf Euch und eure Fragen.  

Namasté.

Eure Angela

„Man kann den Wert von Yoga nicht beschreiben, man muss ihn erfahren.”

 

'YogaSeeleLeben' Bewertungen auf FindeDeinYoga.org

ryt